Operative Versorgung

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Praxis neben der Onkologie (≈ Diagnostik und Therapie von Tumorerkrankungen der Haut) ist die Dermatochirurgie, die operative Therapie von Hautveränderungen mit Wiederherstellung. 

Alle Operationen werden nach neuestem Kenntnisstand geplant und durchgeführt. Neben dem funktionellen Ergebnis ist uns der kosmetisch-optische Aspekt sehr wichtig. 

Jede Haut- und Gewebeprobe wird dermatohistologisch (feingeweblich) in Fachlabors untersucht, wodurch eine größtmögliche diagnostische Sicherheit gewährleistet ist.

Um Ihnen die Operation so angenehm wie möglich zu machen, legen wir großen Wert auf eine entspannte Atmosphäre und schonende Schmerzausschaltung (bei Bedarf in Zusammenarbeit mit einem Anästhesistenteam). Während der Operation können Sie auf Wunsch Ihre Lieblingsmusik hören. 

 

Operationsspektrum

Entfernung von gutartigen und bösartigen Hauttumoren: z.B. Melanome, Basaliome, Spinaliome auch an der Lippe und am Ohr, Fettgeschwulste, Muttermale, Zysten.

  • Verschluss mit plastisch chirurgischen, wiederherstellenden Verfahren, Hauttransplantationen
  • Narbenkorrekturen
  • Lidkorrekturen 
  • Ohranlegung
  • Nagelchirurgie